Das brauchst du:

  • 200 g sehr reife Erdbeeren
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Joghurtbereiter
  • 1 Liter Milch (je fettreicher desto cremiger wird der Joghurt)
  • 2 EL Naturjoghurt

So einfach geht’s:

  • Milch zusammen mit dem Naturjoghurt verrühren und in den Joghurtbereiter geben.
  • In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, grüne Stiele entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Stückchen schneiden und ca.
  • 15 Minuten zusammen mit dem Puderzucker und einem Schuss Wasser bei schwacher Hitze in einem Topf erhitzen.
  • Mit einem Pürierstab bis zur gewünschten Konsistenz (mehr oder weniger Stückchen) pürieren.
  • Sobald der Joghurt fertig und alles abgekühlt ist, den Quetschbeutel abwechselnd mit Joghurt und Erdbeermus befüllen.

Danke an @unamamaenlacocina für das leckere Rezept!

Lade das Rezept herunter

Vorheriges RezeptNächstes Rezept

Lust auf Gewinnspiele, kreative Ideen und leckere Smoothie-Rezepte? Werde Teil unserer Community und lass dich inspirieren

facebook
Newsletter


Die schönsten Bilder gibt es auf Instagram!

© Squiz 2018 • Impressum
Made by Simon Holzman with Grav